HURRA! Augenweide.com hat uns rausgeschmissen

JungAusBerlin schrieb am 19. September 2008


Zum Vergrößern der Todesanzeige bitte auf das Bild klicken

Über 5 Jahre waren wir Mitglied bei AW. Da will man uns aber nicht mehr haben und kündigt uns mit sofortiger Wirkung. Wir waren offenbar zu unbequem. Wie geil ist das denn??? :shock:

Ehrlich gesagt, stört uns die überzogene Kündigung unserer Mitgliedschaft mit vorangegangener Zensur unserer kritischen Äußerungen im AW-Forum nicht weiter. Denn wo uns aufgrund ausgeübter Kritik der Mund verboten wird, fühlen wir uns sowieso nicht wirklich wohl. Und als die Anwaltskanzlei von AW zudem noch versuchte, uns einen Maulkorb in Sachen wahrheitsgemässer Berichterstattung Dritten gegenüber und Meinungsäußerung bezüglich AW zu verpassen, war dies für uns das Signal, erstrecht nicht die Fresse zu halten.

Wie wir unsere Mitgliedschaft bei AW empfanden:
So wirklich toll fanden wir AW eigentlich nie. Wir wurden vor Jahren Mitglied und sind (wieso, das fragen wir uns selbst) halt einfach dabei geblieben. Letztendlich nutzten wir AW eigentlich nur, um uns über Club-Events zu informieren und empfanden den Rest eigentlich immer als recht steif und langweilig. Die anderen Mitgliedspaare, die sich uns bei AW anbiederten, entsprachen eigentlich nie unserer Vorstellung (wir haben ja schließlich noch Ansprüche) und ließen uns häufig allein schon von den Profilfotos erschaudern. Somit waren die 5 Jahre Aufenthalt dort nicht wirklich ein paradiesischer Zustand für uns und wir fühlen uns bei JC deutlich besser aufgehoben.

Näheres rund um den völlig überzogenen Rausschmiss und die Hintergründe gern auf Anfrage. :twisted:

Abgelegt unter Ärgerliches | Ein Kommentar

Ein Kommentar zu “HURRA! Augenweide.com hat uns rausgeschmissen”

  1.  Burghardam 28. Oktober 2008 um 13:21

    Glückwunsch!…

    … nicht allein wegen der Befreiung eurer Bürde – sondern ganz speziell für eure Darstellung der Begleitumstände.

    Ich konnte mächtig schmunzeln – und trotz der bemühten Ernsthaftigkeit (inclusive RA-Hilfe) der Augenweide-Verantwortlichen habe ich an manchen Stellen lauthals prusten müssen… sehr zum Mißfallen meiner Kater, die solche Gefühlsausbrüche nicht gerade gewohnt sind. Ich habs denen dann erklärt…

    Schön, daß ihr das gesamte Drama mit Humor seht und euch offenbar im Joyclub richtig wohl fühlt… so ist es bei mir nämlich auch! :-)

    Gruß: Burghard

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben

 

Dieser Blog ist mit dem ICRA-Label ausgestattet.

Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt. Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Bloggeramt.de

kostenloser CounterDeTeWe